9. Adventsbasar 

des Vereins Ladenkirche Osterholz e. V. 

 

Wieder kamen viele Besucher, um sich an den umfangreichen Angeboten wie adventlichen Accessoires, modernem Bücherantiquariat, Bildern, handwerklichen Objekten und nicht zuletzt an Kaffee und Kuchen sowie den herzhaften Leckereien zu erfreuen. An die Kinder war natürlich auch gedacht, so gab es Angebote wie das Basteln von Schatztruhen und Türstoppern. In diesem Jahr hat die Theater AG der Grundschule Nathrather Straße das Theaterstück "Bei den Engeln wird es Weihnachten" aufgeführt. 

Sehen Sie zu allen Aktivitäten auch die Fotos weiter unten. 

Der Reinerlös liegt bei rd. 1000 EUR und fließt wie immer in Projekte der Kinderarbeit sowie der Jugendarbeit, die durch die neben- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen im Auftrag des Vereins, der Stadt und der Diakonie Wuppertal durchgeführt werden. 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen MitarbeiterInnen sowie den Spenderinnen von süßen und herzhaften "Leckereien" bedanken, denn davon hängt der Erfolg der Veranstaltung ab.

Sie möchten gerne spenden? Unsere Bankverbindung lautet:

Ladenkirche Osterholz e. V.
Kontonr. 603795
Stadtsparkasse Wuppertal
BLZ 330 500 00

Wir stellen Ihnen selbstverständlich eine Spendenbescheinigung aus.

 


Der Raum ... 


... des eigentlichen ... 


... Adventsbasars. 


 


 


 


 


 


 


Der hat wohl nichts Süßes abbekommen?! 

 
 


 


Im Hausaufgabenraum war Basteln für die Kinder angesagt.


Hier das Bemalen der gebastelten Schatztruhe.


Die fertigen Türstopper 


  


Die Theater AG ... 


 ... der Grundschule Nathrather Straße ...


... führte das Theaterstück ...


... "Bei den Engeln wird es Weihnachten"  


 


 


 


 


 


 


 


 


Modernes Bücherantiquariat 


Holzsägearbeiten a la Seiffen 


3 D - Karten 


 


 


 Bei soviel (nicht essbaren) Pralinen ...


 ... muss man Hunger bekommen.


 


Cafe-Bereich


 


Bei den Temperaturen ist am Glühweinstand natürlich nichts los!